ein unglaublicher abend...

Vor einigen Tagen habe ich mich mit Kilian getroffen. Er holte mich von der Schule ab. Ich war aufgeregt, wie sonst was -hab mich kurz bevor ich die Schule verließ nochmal neu geschminkt! Wir hatten keinen Plan für den Abend, aber wir bekamen spontan die Idee uns ans Wasser zu setzen. Wir liefen an einer "Strandbar" vorbei und er machte mich auf den Strandkorb aufmerksam. Wir setzten uns und redeten viel -ich hab mich gefühlt wie ein kleines Mädchen. Er legte den Arm um mich und irgendwann sagte er:"Da war eine Sternschnuppe! Hast du gesehen? Du darfst dir etwas wünschen! " Ich öffnete meine Nachthimmel-App und wir sahen gemeinsam nach Sternbildern und Planeten. Auf einmal sahen wir noch eine. Man muss sich das einfach mal vorstellen: ein Junge und ein Mädchen -nachts, die Köpfe im Nacken, um die Sterne zu beobachten. Sie reden über Wünsche und Träume. Plötzlich sehen sie eine Sternschnuppe und das Mädchen nimmt vorsichtig die Hand des Jungen, der sie dann anfängt zu streicheln [...] Ob ich überlegt habe, ihn zu küssen? Verdammt ja! Es war der perfekte Moment, aber er war auch ohne den Kuss perfekt. Ich hab mich einfach sicher gefühlt und geborgen. Genauso sollte es sein... Ich bin gespannt, wie es weitergeht...

15.11.15 21:44

Letzte Einträge: Die 2 Dates, KONTROLLFREAKS! -Sexsucht... von wegen!, Helloween mal anders..., Kilian, Sealife

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen